Fohlensaison 2023

1.+2. Eldorado van de Zeshoek x Quick Star x Mylord Carthago

voraussichtlich *19.02.2023

https://horsetelex.de/horses/pedigree/1711905/quality-van-de-zandhoeve-z

 St.Pr.St. Quality van de Zandhoeve Z haben wir als Jährling erworben, um in unserer Zucht einen der wertvollsten belgischen Stämme zu etablieren. Die Stute legte wie all unsere anderen Pferde die Stutenleistungsprüfung ab und wurde im Freispringen mit einer 9,0 belohnt. Ihre Mutter konnte wegen einer Weideverletzung nicht in den Sport gehen, aber ihre Großmutter war in Springen bis 1,40m erfolgreich bevor sie in die Zucht wechselte. Die weiteren Mütter Daytona de Muze , Walloon de Muze und Querly Chin de Muze  waren im internationalen Sport bis 1,60m erfolgreich!!

 

Wir freuen uns, dass die Spülung so erfolgreich verlief und wir direkt zwei Embryonen gewinnen konnten.

 

 

Eldorado fällt auf Turnieren, dank seiner hocherfolgreichen Nachkommen immer häufiger positiv auf, ein Grund mehr, dass wir in unserem Fohlenjahrgang 2023 nicht auf Ihn als Vater verzichten möchten.

3. Million Dollar x Quick Star x Mylord Carthago

Voraussichtlich *08.03.2023

https://horsetelex.de/horses/pedigree/1711905/quality-van-de-zandhoeve-z

St.Pr.St. Quality van de Zandhoeve Z haben wir als Jährling erworben, um in unserer Zucht einen der wertvollsten belgischen Stämme zu etablieren. Die Stute legte wie all unsere anderen Pferde die Stutenleistungsprüfung ab und wurde im Freispringen mit einer 9,0 belohnt. Ihre Mutter konnte wegen einer Weideverletzung nicht in den Sport gehen, aber ihre Großmutter war in Springen bis 1,40m erfolgreich bevor sie in die Zucht wechselte. Die weiteren Mütter Daytona de Muze , Walloon de Muze und Querly Chin de Muze  waren im internationalen Sport bis 1,60m erfolgreich!!

Million Dollar mit Sophie Hinners im Sattel konnte im Jahr 2022, vor seiner Verletzung, auf zahlreiche sehr beeindruckende Runden zurückschauen und imponierte mit seinem spielerisch ausschauenden Vermögen.

 

4. Casino Berlin x For Pleasure x Pilot

voraussichtlich *10.03.2023

https://horsetelex.de/horses/pedigree/1535508/forever

Forever entspringt aus unserem leistungserprobten Stamm, durch eine Weideverletzung konnte sie selber leider nicht in den Sport gebracht werden, deshalb bereichert sie mit dem wertvollem For Pleasure Blut unsere Zucht. Sie hat 7 Halbgeschwister, die erfolgreich in Springen zwischen 1,40m und 1,60m erfolgreich platziert sind. Forevers ältester Nachkomme aus unserer Zucht ist die 2016 geborene Valencia von Vigo d´Arsouilles, die sich mit ihrer Besitzerin in Springpferde M/ Youngster M* und Prüfungen der internationalen Youngstertour für 6-jährige Springpferde erfolgreich platzieren konnte, ein Pferd mit sehr viel Vermögen, Einstellung und Rittigkeit.

Wir haben uns in diesem Jahr für die Anpaarung mit Casino Berlin entschieden, der mit enormen Springvermögen ausgestattete Nachkomme des legendären Berlin.

5. Excalibur de la Tour Vidal x Diarado x Landgraf I

Voraussichtlich *05.04.2023

https://horsetelex.de/horses/pedigree/1616770/esperanza

Unsere St.Pr.St. und Hauptprämienstute Esperanza liefert uns in diesem Jahr, dank erfolgreichem Embryotransfer insgesamt drei Fohlen. Esperanza war im Sport  bis Springpferde M erfolgreich und auch zum Bundeschampionat qualifiziert, wo sie sich  in der ersten Runde platzierte. Ihr erster Sohn Congratulation wurde Prämienhengst in Oldenburg und ist jetzt 6-jährig in Springpferdeprüfungen der Klasse M siegreich. Seine ein Jahr jüngere Schwester St.Pr.St. Canberra legte 3-jährig die zweitbeste springbetonte Stutenleistungsprüfung in Westfalen mit 9,05 ab. Für ihr Freispringen, bei dem sie viel Übersicht, schnelle Reflexe und sehr gutes Vermögen zeigte erhielt sie eine 9,5. In 2022 qualifizierte sich Canberra, wegen ihrer guten Erfolge zur Weltmeisterschaft der 5-jährigen Springpferde in Lanaken.

Excalibur de la Tour Vidal beobachten wir bereits seit einigen Jahren und sind begeistert, dass er sich in den letzten Monaten immer mehr im internationalen Spitzensport etablieren kann. Der Hengst der über Ugano Sitte x Ogano Sitte auf die wertvolle Stute Ialta Sitte ingezogen ist entspringt einem sporterfolgreichem und leistungsbereitem Stutenstamm. Im Jahr 2022 haben wir einen sehr Besonderes Hengstfohlen aus der identischen Anpaarung erhalten, was wir in fördernde Hände verkaufen konnten.

6. Excalibur de la Tour Vidal x Diarado x Landgraf I

Voraussichtlich *22.04.2023

https://horsetelex.de/horses/pedigree/1616770/esperanza

Unsere St.Pr.St. und Hauptprämienstute Esperanza liefert uns in diesem Jahr, dank erfolgreichem Embryotransfer insgesamt drei Fohlen. Esperanza war im Sport  bis Springpferde M erfolgreich und auch zum Bundeschampionat qualifiziert, wo sie sich  in der ersten Runde platzierte. Ihr erster Sohn Congratulation wurde Prämienhengst in Oldenburg und ist jetzt 6-jährig in Springpferdeprüfungen der Klasse M siegreich. Seine ein Jahr jüngere Schwester St.Pr.St. Canberra legte 3-jährig die zweitbeste springbetonte Stutenleistungsprüfung in Westfalen mit 9,05 ab. Für ihr Freispringen, bei dem sie viel Übersicht, schnelle Reflexe und sehr gutes Vermögen zeigte erhielt sie eine 9,5. In 2022 qualifizierte sich Canberra, wegen ihrer guten Erfolge zur Weltmeisterschaft der 5-jährigen Springpferde in Lanaken.

Excalibur de la Tour Vidal beobachten wir bereits seit einigen Jahren und sind begeistert, dass er sich in den letzten Monaten immer mehr im internationalen Spitzensport etablieren kann. Der Hengst der über Ugano Sitte x Ogano Sitte auf die wertvolle Stute Ialta Sitte ingezogen ist entspringt einem sporterfolgreichem und leistungsbereitem Stutenstamm. Im Jahr 2022 haben wir einen sehr Besonderes Hengstfohlen aus der identischen Anpaarung erhalten, was wir in fördernde Hände verkaufen konnten.

7. Aganix du Seigneur x Diamant de Semilly x Erco van´t Roosakker

Voraussichtlich *25.04.2023

https://horsetelex.de/horses/pedigree/2139133/orfee-vdb

Orfee vdb war Liebe auf den ersten Blick, eine Stute die absolut korrekt im Fundament ist, gute Körperproportinen vorweist und uns sportlich immer wieder erneut überzeugt. So konnte sie 8-jährig bereits Springen bis 1,40m gewinnen und zahlreiche Platzierungen sammeln und startete auch in den ersten 1,45m Springen, wo uns noch das Quäntchen Glück fehlte. Orfee vdb zeichnet sich durch ihre Grundschnelligkeit, Vorsicht, sehr gute Technik und Einstellung aus.

Orfee vdb stammt aus dem bedeutenden belgischen Stamm der Usha van´t Roosakker, der zahlreiche internationale Sportpferde hervorgebracht hat. 

Wir erwarten in 2023 die ersten beiden Fohlen von Orfee vdb und den Anfang macht die Kombination mit Aganix du Seigneur.

8 + 9. Cornet Obolensky x Cayenne van de Helle x Diamant de Semilly

Voraussichtlich *28.04.2023

https://horsetelex.de/horses/pedigree/2109659/sirikit-van-de-helle

Sirikit van de Helle eine direkte Tochter der auf höchstem Niveau (1,60m) erfolgreichen Diamanthina van´t Ruytershof, der direkten VOLLSCHWESTER von Emerald und Halbschwester von zahlreichen im internationalen Sport hocherfolgreichen Sportpferde. Ein Stamm der keine Wünsche offen lässt. Sirikits Vater Cayenne vd Helle Z war bis zu seiner Verletzung ein sehr talentierter Hengst mit sehr viel Vermögen, Übersicht und Technik. Beim Freispringen zeigte uns Sirikit bereits ihre fantstischen Möglichkeiten und auch unter dem Sattel punktet sie besonders durch ihre ausgezeichneten Rittigkeitswerte und ihre positive Arbeitseinstellung.

Cornet Obolensky zählt zu unseren absoluten Lieblingshengsten und in dieser besonderen Kombination zählen wir schon die Tage.

10. Balou du Reventon x Diarado x Landgraf I

Voraussichtlich *08.05.2023

https://horsetelex.de/horses/pedigree/1616770/esperanza

Unsere St.Pr.St. und Hauptprämienstute Esperanza liefert uns in diesem Jahr, dank erfolgreichem Embryotransfer insgesamt drei Fohlen. Esperanza war im Sport  bis Springpferde M erfolgreich und auch zum Bundeschampionat qualifiziert, wo sie sich  in der ersten Runde platzierte. Ihr erster Sohn Congratulation wurde Prämienhengst in Oldenburg und ist jetzt 6-jährig in Springpferdeprüfungen der Klasse M siegreich. Seine ein Jahr jüngere Schwester St.Pr.St. Canberra legte 3-jährig die zweitbeste springbetonte Stutenleistungsprüfung in Westfalen mit 9,05 ab. Für ihr Freispringen, bei dem sie viel Übersicht, schnelle Reflexe und sehr gutes Vermögen zeigte erhielt sie eine 9,5. In 2022 qualifizierte sich Canberra, wegen ihrer guten Erfolge zur Weltmeisterschaft der 5-jährigen Springpferde in Lanaken.

Balou du Reventon ein Hengst mit fantastischen sportlichen Leistungen und wunderschönen Nachkommen. Die Anpaarung mit Cornet Obolensky hat bereits fantastisch gepasst bei Esperanza und deswegen blicken wir  sehr zuverisichtlich dieser Kombination entgegen.

11. Conthargos x Diamant de Semilly x Erco van´t Roosakker

Voraussichtlich *10.05.2023

Orfee vdb war Liebe auf den ersten Blick, eine Stute die absolut korrekt im Fundament ist, gute Körperproportinen vorweist und uns sportlich immer wieder erneut überzeugt. So konnte sie 8-jährig bereits Springen bis 1,40m gewinnen und zahlreiche Platzierungen sammeln und startete auch in den ersten 1,45m Springen, wo uns noch das Quäntchen Glück fehlte. Orfee vdb zeichnet sich durch ihre Grundschnelligkeit, Vorsicht, sehr gute Technik und Einstellung aus.

Orfee vdb stammt aus dem bedeutenden belgischen Stamm der Usha van´t Roosakker, der zahlreiche internationale Sportpferde hervorgebracht hat. 

Wir erwarten in 2023 die ersten beiden Fohlen von Orfee vdb. Zum Abschluß der Fohlensaison kommt noch einmal etwas ganz besonderes, die Anpaarung unserer sportlich erfolgreichen Orfee vdb mit Conthargos.