Die erste Hälfte der Fohlen ist da

Esperanza etabliert sich im Turniersport

Unsere St.Pr.St. Esperanza von Diarado x Landgraf x Capitol hat den Sprung in den Turniersport erfolgreich geschafft. Im letzten Jahr stellte sie mit Congratulation noch die Preisspitze der Springfohlen bei der Elitefohlenauktion in Vechta und nun macht sie unter dem Reiter eine hervorragende Figur. So konnte sie sich bei ihren ersten Freilandturnieren in Balve an dritter Stelle einer Springpferde A platzieren und in Werne konnte sie sowohl in der Springpferde A als auch in ihrer ersten Springpferde L den zweiten Platz einnehmen.

Für Anfang Mai erwarten wir ihr erstes Fohlen aus dem Embryotransfer von Cornet Obolensky

Corbinian wird Pferd des Jahres in der Schweiz

Corbinian erhält in der Schweiz, dem Heimatland seines Reiters Steve Guerdat den "Titel" Pferd des Jahres 2016. Gemeinsam konnten die beiden in der zurückliegenden Saison zahlreiche tolle Erfolge verbuchen, allem voran natürlich der Sieg im Weltcup Finale. Aber es folgten sehr gute Runden in Nationenpreisen, beispielsweise in Aachen, Barcelona, Calgary oder der Sieg im 1,60m Springen zum Ende der Saison in London, dort wurden die beiden zudem noch dritte im Großen Preis.

 

Als Züchter drücken wir natürlich auch für das Jahr 2017 fest die Daumen und wünschen diesem erfolgreichen Team alles Gute.

 

http://www.worldofshowjumping.com/en/News/Corbinian-crowned-Horse-of-the-Year-2016-in-Switzerland.html

Cinderella und Debby erneut zweite im S-Springen

Ein tolles Wochenende konnten unsere Cornet Obolensky x Pilot Tochter Cinderella und ihre Reiterin Debby Sterzenbach verbuchen. Sie wurden auf dem Turnier in Barlo Bocholt knapp geschlagene zweite. Herzlichen Glückwunsch! 

Corbinian erfolgreich in London

Der von uns gezogene Corbinian von Cornet Obolensky x Pilot x Der Clou war mit seinem Reiter Steve Guerdat in London sehr erfolgreich unterwegs. Er konnte am Freitag Abend das Christmas Cracker Springen, eine 1,60m Prüfung mit anschließendem Stechen mit 1,5 Sekunden Vorsprung gewinnen. Steve Guerdat sattelte Corbinian auch für den Großen Preis am Montag Abend und lag damit richtig. Corbinian gelang es den anspruchsvollen Parcours fehlerfrei zu überwinden, im Stechen war er zwar deutlich der Schnellste aber ein abwurf verhinderten den Sieg und so wurde er hier dritte.  

 

http://www.worldofshowjumping.com/World-Cup-events/Steve-Guerdat-saves-the-best-till-last-in-the-Longines-Christmas-Cracker-at-Olympia.html

Debby und Cinderella erfolgreich beim Salut Festival in Aachen

Debby und Cinderella haben die Starterlaubnis für das Salut Festival in Aachen erhalten und konnten sich dort in blendender Form präsentieren. Unsere St.Pr.St. Cinderella von Cornet Obolensky x Pilot x Der Clou wurde im Einlaufspringen einer Zwei-Phasen-Springprüfung der Klasse S*  fünfte, weiter ging es mit einer Springprüfung der Klasse S** mit Stechen, leider bekamen sie hier einen ärgerlichen Fehler und wurden aber dennoch achte. Am Sonntag entschied sich Debby dazu ihr erstes gemeinsames S-Springen mit drei Sternen zu reiten und wurden 13. Ein erfolgreiches Wochenende mit tollen Erinnerungen, wir freuen uns auf die Saison 2017!

Unsere Fohlen für 2017

Springfohlen:

1.Cornet Obolensky x Verb.Pr.St. Pilopoly von Pilot x Polydor x Parcours

  •   Pilopoly ist zweifache Hengstmutter

2.Cornet Obolensky x Charlotte von Cassini I x Landraf x Cor de la bryere

  •    Charlotte ist Vollschwester zu 2 S-Springpferden

3.Cornet Obolensky x St.Pr.St. Esperanza (ET) von Diarado x Landgraf x Capitol I

  •  Vollbruder- /schwester zu Congratulation, der für 50.000€ auf der Elite-    auktion in Vechta verkauft wurde und damit teuerstes Springfohlen war

4.Cornet Obolensky x St.Pr.St. Esperanza (ET) von Diarado x Landgraf x Capitol I

  • Vollbruder- /schwester zu Congratulation, der für 50.000€ auf der Elite-    auktion in Vechta verkauft wurde und damit teuerstes Springfohlen war

5.Big star x St.Pr.St. Celestine von Cornet Obolensky x Pilot x Der Clou

  •    Celestine ist Vollschwester zu 4 S-Springpferden auch international und    Halbschwester von 3 weiteren S-Springpferden

 

6.Tangelo van de Zuuthoeve x Forever von For Pleasure x Pilot x Der Clou

  • Forever ist Halbschwester zu 7 S-Springpferden

 

Dressurfohlen:

7.Vitalis x Dornröschen (ET) von Donnerhall x Andiamo x Aktuell

  • Dornröschen stammt aus dem erfolgreichen Edostestamm

8.Fürstenball x Dornröschen (ET) von Donnerhall x Andiamo x Aktuell

  • Dornröschen stammt aus dem erfolgreichen Edostestamm

9.Blue Hors Zack x St.Pr.St. Starlight von Sir Donnerhall x Weltmeyer x Furioso

  • Starlight ist Halbschwester von Delgardo

 

Unsere Fohlen Congratulation und Kalimero waren sehr begehrt

Preisspitze auf der Fohlenauktion in Vechta und Münster

WAHNSINN!! Den gestrigen Tag zu beschreiben ist mehr als schwer, den auch heute fehlen uns noch immer die Worte und wir können es noch gar nicht richtig glauben. Wir sind überglücklich und super stolz, dass unsere zwei Fohlen solche Begehrlichkeiten geweckt haben. Für uns ist es eine tolle Bestätigung, dass wir mit unserer Zucht auf dem richtigen Weg sind.
Auf der Eliteauktion in Vechta fühle sich Congratulation von Cornet Obolensky x Diarado x Landgraf sehr wohl und überzeugte mit einer perfekten Präsentation und erhielt den Spitzenpreis der Springfohlen.

 http://oldenburger-pferde.net/front_content.php?idcat=58&idart=4231&changelang=1

Auf der Auktion in Münster anlässlich des Turniers der Sieger zeigte sich unser Kalimero von Kannan x Cornet Obolensky x Pilot hervorragend und erzielte ebenfalls den Spitzenpreis. Wir freuen uns umso mehr, dass er in solche professionellen und fördernde Hände nach Schweden geht. Kalimeros Mutter ist die Vollschwester von Corbinian, der unter Steve Guerdat erfolgreich unterwegs ist.

http://zuechterforum.com/front_content.php?idart=9675

Den krönenden Abschluss eines bis dato perfekten Tages bildete am Abend, der aus unserer Zucht stammende 7-jährige Corny von Cornet Obolensky x Pilot x Der Clou unter Denis Nielsen . Er gewann das Finale der Youngstertour in Münster.
Vielen Dank an alle Helfer, die uns an diesem einmaligen und für uns sehr besonderen Tag begleitet haben.
http://zuechterforum.com/front_content.php?idart=9675

Unsere Youngster hocherfolgreich unterwegs

Unsere jungen Pferde zeigten sich am vergangenen Wochenende auf dem Reitturnier in Selm Bork Olfen in toller Form. 

So konnte unsere 6-jährige Cornet Obolensky x Landgraf Stute Cascaya die Springpferde M mit einer Wertnote von 8,7 für sich entscheiden.

In der zweiten Abteilung für Damen konnte Elena Bröckmann unsere 6-Jährige Diarado Tochter Daylight erneut toll in Szene setzten und platzierte sich mit 8,4 an zweiter Stelle, auch im Youngster M* zeigte Daylight eine souveräne Runde und blieb fehlerlos.

Unsere ein Jähr ältere Stute Diary von Diarado x Pilot sprang im Youngster S fantastisch, bekam leider in der Dreifachen Kombination einen sehr ärgerlichen Flüchtigkeitsfehler. Aber dennoch sind wir mehr als zufrieden mit diesem klasse Wochenende.

Besten Dank an Elena Bröckmann und Michael Beckmann für die feinen Runden. 

Esperanza ist Staatsprämienstute

Unserer 4-jährigen Diarado x Landgraf x Capitol Stute Esperanza wurde gestern anläßlich der Elitestutenschau in Münster-Handorf der Titel der Staatsprämienstute verliehen. Sie legte bereits 3-jähirg eine sehr gute SLP ab und punktete besonders im Freispringen mit einer 9,5, hierbei zeigte sie Vermögen, Beweglichkeit, Elastizität und eine Technik aus dem Lehrbuch. Sie hat in diesem Jahr ein super gelungenes Cornet Obolensky Fohlen bei Fuß "Congratulation" und wird anschließend weiter sportlich gefördert. Aber aus Züchtersicht freuen wir uns besonders, dass wir Dank Embryotransfer auch im nächsten Jahr Freude an zwei Cornet Fohlen aus Esperanza haben werden.

Zusätzlich zu der Staatsprämie darf sie in Kürze auch den neu in Westfalen eingeführten Titel "Hauptprämienstute" tragen, da sie auch hierfür alle Kriterien erfüllt:

1. Sie ist Staatsprämienstute

2. In ihrem direkten Stamm sind mindestens sechs S-erfolgreich Nachkommen zu finden

3. Sie hat klinisch und röntgenologisch keinerlei Defizite

 

Cascaya und Daylight erneut zum Bundeschampionat qualifiziert.

Cascaya konnte im Laufe der Saison bereits einige sehr gute Platzierungen in Springprüfungen der Klasse M* und M** sammeln. Auf dem Turnier in Kalenborn konnte sie zur Bestätigung ihrer sehr guten form die Qualifikation zum Bundeschampionat eine Springpferde M mit der Traumnote 8,8 gewinnen. 

 

Auch unsere St.Pr.St. Daylight ist mit Elena Bröckmann hocherfolgreich auf den Turnieren unterwegs. Sie konnte sich bereits vor einigen Wochen in Hagen aTw im Rahmen der Bundeschampionatsqualifikation mit 8,2 an dritter Stelle platzieren. Die notwendige M- Springplatzierungen sicherte sich Daylight in Delbrück, wo sie das M**-Springen für sich entscheiden konnte. 

Wir freuen uns, dass sich unsere beiden Pferde nach 2015 auch in 2016 erneut souverän zum Bundeschampionat qualifiziert haben!

Hengstfohlen *15.04.2016

Cornet Obolensky x Pilot x Polydor

Unsere 2-jährige Cassini I x Contender x Exorbitant xx Stute

Hengstfohlen Quidam de Revel x Cornet Obolensky x Landgraf *02.04.2016

Steve Guerdat und Corbinian gewinnen das Weltcup FINALE in Göteborg

Es ist unbeschreiblich, Steve Guerdat und Corbinian gewinnen in Göteborg das Weltcup Finale, absolute Weltklasse!!

 

In diesem Jahr bekommen wir aus seiner Vollschwester zwei Fohlen von Kannan. Wir freuen uns unbeschreiblich über diesen traumhaften Erfolg!

Diary im Training

Unsere Dressurhoffnung für 2016

Tragend für 2016

Für das Jahr 2016 erwarten wir folgende Anpaarungen:

 

Dressurpferde:

Sir Donnerhall I x Dessous von Donnerhall x Bolero
Vivaldi x Pearl von Donnerhall x Rohdiamant

De Niro x Dornröschen von Donnerhall x Andiamo ET

Florestan x Dornröschen von Donnerhall x Andiamo ET

 

Springpferde:

Cornet Obolensky x Esperanza von Diarado x Landgraf
Cornet Obolensky x Pilopoly von Pilot x Polydor
Kannan x Celestine von Cornet Obolensky x Pilot
Kannan x Cassandra von Cornet Obolensky x Pilot ET
Kannan x Cassandra von Cornet Obolensky x Pilot
Quidam de Revel x Cascaya von Cornet Obolensky x Landgraf ET

Vigo D´Arsouilles x For Pleasure x Pilot

Daylight wird Vizechampioness des Deutschen Zuchtstutenchampionats

Daylight und Elena wurden vom Westfälischen Verband für das erstmalig ausgetragene "Deutsche Zuchtstutenchampionat" im Rahmen der Europameisterschauften in Aachen nominiert. Nach einer souveränen ersten Runde, die mit 9,2 belohnt wurde gingen die zwei erst einmal in Führung. Auch bei der Exterieur-Beurteilung vergaben die Richter die Noten 8,5 und 8,0. Damit gingen Elena und Daylight als Führende in den 2.Umlauf. Leider hatten wir hier das Glück nicht ganz auf unserer Seite und eine Stange fiel, was einen Abzug von 0,5 bei einer Grundwertnote von 8,8 bedeutete. Trotzdem reichte der Vorsprung noch für den Titel der Vizechampioness, worüber wir uns sehr gefreut haben.

Jetzt drücken wir die Daumen für das Bundeschampionat!

Letzte Fohlenschau 2015

Auch die letzte Fohlenschau ist für den Jahrgang 2015 beendet. Can win von Cornet Obolensky x Cassini I x Cor de la Bryere und Calgary von Cornet Obolensky x Cassini I x Contender zeigten sich sehr gut bei der Fohlenschau des Holsteiner Verbands in Metelen, auf dem Hof der Familie Becker.

Unser Nachwuchs

5 Pferde aus unserer Zucht für Warendorf zugelassen

nun haben sich alle fünf möglichen Pferde für das Bundeschampionat qualifiziert. Wir sind absolut stolz und freuen uns, dass die vor fünf bzw. sechs Jahren geborenen Pferde ihren richtigen Weg  gefunden haben.

Unsere qualifizierten Pferde sind:


Cascaya von Cornet Obolensky x Landgraf 5-jährig

Daylight von Diarado x Cornet Obolensky 5-jährig

Carnet von Camax x Cornet Obolensky 5-jährig


Corny von Cornet Obolensky x Pilot 6-jährig

Darjeeling von Diarado x Cornet Obolensky 6-jährig


Wir wünschen allen Reitern viel Glück!


She did it again

Unser Schleifenpony Daylight hat am letzten Wochenende auf dem Reitturnier in Hemer erneut zwei blitzsaubere Runden abgeliefert. So konnten Daylight und Elena die Springpferde L mit 8,4 gewinnen und in der Springpferde M konnten sie ihre Leistung noch einmal steigern und haben mit 8,5 gewonnen.


Fohlenschau Herbern

Daylight und Elena wieder einmal in toller Form

Am letzten Wochenende konnten Daylight und Elena Bröckmann erneut eine Springpferde A mit 8,5 gewinnen. Besonders spannend war es diesmal, da sie das erste Starterpaar waren und wir anschließend über 50 weitere Ritte verfolgen mussten, um ein endgültiges Ergebnis zu bekommen. Die beiden setzten sich erneut gegen die Profis durch!

In der Springpferde L wurden die zwei 2. mit 8,3!

Die letzten 2 Fohlen sind geboren

Auch die letzten beiden Fohlen sind gesund geboren.

Hengstfohlen von Cornet Obolensky x Cassini I x Cor de la bryere x Landgraf , ein sehr langbeiniges Fohlen mit viel Ausdruck und einem wunderschönen Gesicht.

Das Letzte Fohlen ist ein Hengstfohlen von Nabab de Reve aus unserer 2-fachen Hengstmutter Verb.Pr.St. Cilly von Couleur Rubin x Pilot.

Weitere 5 und 6-jährige Pferde aus unserer Zucht zum Championat qualifiziert

Eine sehr erfreuliche Meldung haben wir aus Schweden erhalten. Zu Beginn des letzten Jahres haben wir unsere jetzt 6-jährige Coupe de Couer x Cornet Obolensky x Pilot Tochter Cara mia dorthin verkauft und sie bereitet ihren neuen Besitzern sehr viel Freude. Auf Anhieb konnte sie sich bei der ersten Möglichkeit für das Springturnier in Falsterbo qualifizieren, welches dem deutschen Bundeschampionat ähnelt.Wir freuen uns, dass unser Pferd bis jetzt allen Erwartungen mehr als gerecht geworden ist.


Als nächstes qualifizierte sich unser 6-jährige Cornet Obolensky x Pilot Sohn Corny in Klein Roscharden für das Bundeschampionat in Warendorf. Er erreichte im letzen Jahr bei den 5-jährigen sogar das Finale, wir drücken auch für dieses Jahr fest die Daumen.


Somit sind 2 von 3 möglichen 5-jährigen Pferden bereits qualifiziert und 1 6-jähriger für Warendorf und Cara mia für Falsterbo. Auch bei dem 6-jährigen Zuchtjahrgang ist wir nur noch ein Pferd aus unserer Zucht nicht qualifiziert.


Die nächsten Fohlen sind geboren!

Am 19.05.2015 ist "Calgary" geboren ein Hensgtfohlen von Cornet Obolensky x CassiniI x Acorado. Seine Mutter bekam anlässlich ihrer Stutenleistungsprüfung eine 9,5 im Freispringen und hohe Noten für ihre Grundgangarten und ihre Rittigkeit.

Als zweites Fohlen haben wir am 23.05.2015 ein Stutfohlen von San Amour x Donnerhall x Pinocchio bekommen. "Seraphina" ist sehr langbeinig und edel.

Cascaya qualifiziert sich zum Bundeschampionat

Auch unsere zweite 5-jährige Stute hat sich zum Bundeschampionat qualifiziert. Cascaya von Cornet Obolensky x Landgraf sprang eine souveräne Runde auf dem Reitturnier in Bochum und wurde mit 8,0 belohnt.

Herzlichen Dank für die super Vorstellung und das tolle Training an Michael Beckmann!

Esperanza erhält 9,5 bei ihrer SLP

Unsere 3 jährige Stute von Diarado x Landgraf x Capitol hat im Mai erfolgreich ihre Stutenleistungsprüfung abgelegt. Das Freispringen beendete sie mit der Traumnote 9,5 und wusste bei den Richtern einen guten  Eindruck zu hinterlassen. Wir werden ihr noch ein Jahr Zeit geben um sich weiterzuentwickeln und nutzen Esperanza deshalb ersteinmal in der Zucht.

Daylight qualifiziert sich zum Bundeschampionat

Auf dem Turnier in Hamm-Rhynern konnte sich unsere St.Pr.St Daylight von Diarado x Cornet Obolensky x Pilot mit Elena Bröckmann zum Bundeschampionat der 5-jährigen Springpferde qualifizieren. In ihrer ersten Springpferde M und zugleich Qualifikationsprüfung zum Bundeschampionat erhielten die beiden eine 8,2, abzüglich 0,2 für Zeitüberschreitung haben sie die zur Qualifikation notwendige 8,0 erreicht. Damit platzieren sich die beiden in dem sehr anspruchsvollem Parcours an 2. Stelle. Wir sind unglaublich stolz und glücklich und freuen uns natürlich jetzt schon auf das Bundeschampionat.


Cascaya konnte sich in der Springpferde L mit 7,9 platzieren und in der Springpferde M; hatte sie leider einen Fehler. Allerdings kam sie erst kurz vorher zurück aus Belgien, da wir einen Embryo von Quidam de Revel gespült haben.

Neues von den Fohlen

Überlegene Siege für Elena und Daylight

Am ersten Mai Wochenende konnte Daylight wieder zwei traumhafte Runden zeigen. Daylight bekam in der Springpferde A eine 8,6 und in der Springpferde L eine 8,7 und führte mit diesen Leistungen beide Siegerehrungen vone an. Daylight wurde wie immer von Elena Bröckmann vorgestellt.

Auch für  Cinderella und Debby Sterzenbach begann die grüne Saison erfolgreich, sie konnten sich in Mühlheim in einer Springprüfung der Klasse S* platzieren.


Weitere Stutfohlen von Diarado und Diamant de Semilly

Am 19.04.2015 kam ein Stutfohlen von Diarado gesund zur Welt, das erste Fohlen für Celina von Cornet Obolensky x Pilot, die anschließend wieder zurück in den Sport soll. Celina ist die Vollschwester zu 3 Pferden, die erfolgreich bis 1,50m Springen platziert sind. Ein weiterer Vollbruder war im letzten Jahr im Finale beim Bundeschampionat zu sehen. Weitere Halbgeschwister von Celina sind ebenfalls in Springen der Klasse S erfolgreich. 


Nur wenige Tage später brauchte unsere Trägerstute "Hannelore" ein Stutfohlen von Diamant de Semilly zur Welt. Die Mutter ist Vetrichia, die selber leider keine Fohlen austragen kann. Vetrichia stammt ab von Darco x Emilion x Rigoletto. Vetrichia ist selber erfolgreich im Sport gewesen bis 1,35 und hat vier Halbgeschwister die den Sprung in die Klasse S geschafft haben. 

Daylight platziert sich in Werne

Unsere 5-jährige St.Pr.St. Daylight platziert sich auf dem Turnier in Werne mit ihrer Reiterin Elena Bröckmann sowohl in der springpferdeprüfung der Klasse A, als auch in der Springpferdeprüfung der Klasse L. Daylights Mutter ist die Vollschwester von Corbinian, der aktuell unter Steve Guerdat sehr erfolgreich zu sehen ist.

Corbinian und Steve Guerdat 3. im GP von Paris

Der 9-jährige Cornet Obolensky x Pilot Wallach, der aus unserer Zucht stammt konnte sich in dem gut besetzten Starterfeld des Grand Prix 1,60 von Paris nach Stechen auf dem dritten Platz behaubten. Wir freuen uns über Corbinians tollen Werdegang und wünschen ihm und seinem Reiter noch viele erfolgreiche Momente.

Unsere 5-jährigen Springpferde weiter auf Schleifenkurs

Unsere 5-jährige Cornet Obolensky Tochter Cascaya dreht weitere sehr souveräne Runden in Springpferdeprüfungen der Klasse L und M. Auf einem Turnier in Bayern konnte sie sich in Springpferdeprüfungen der Klasse L einmal an 2. Stelle und einmal an 4. Stelle platzieren. In der Springpferdeprüfung der Klasse M wurde sie ebenfalls noch einmal vierte.


Die Turniersaison begonnen hat auch unsere 5-jährige Diarado Tochter St.Pr.St. Daylight.  In Balve konnte sie sich mit Ihrer Reiterin Elena Bröckmann in der Springpferde A mit 7,9 an die 4.Stelle setzen. In ihrer Ersten Springpferdeprüfung der Klasse L sprang sie einwandfrei lediglich eine kleine unsicherheit in einer Distanz schmählerte das Ergebnis. Sie wurden aber dennoch mit 7,6 sechste.

Herzlichen Glückwunsch!

Daylight und Elena Bröckmann Springpferde L
Daylight und Elena Bröckmann Springpferde L

Die ersten Fohlen sind da!

Verb.Pr.St. Pearl hat den Anfang gemacht, sie hat am Samstag Abend 28.03.15 ein gesundes und munteres Stutfohlen von Escolar zur Welt gebracht.

Das zweite Fohlen kam kurze Zeit später am 31.03.15 auf die Welt. Ein sehr langbeiniges, elegantes Hengstfohlen von Sir Donnerhall x Dessous.

Weitere drei Tage später folgte ein ebenfalls sehr großes und typstarkes Hengstfohlen von Cornet Obolensky x Verb.Pr.St. Pilopoly.

Cascaya platziert sich in Alt Marl

Cascaya konnte sich am vergangenen Mittwoch auf dem Hallen Late Entry in Alt Marl mit der Wertnote 7,9 in der Springpferdeprüfung Klasse L platzieren. In ihrer zweiten Springpferdeprüfung der Klasse M sprang sie fehlerfrei und bekam 7,7 und verpasste knapp die Platzierung.

Cascaya platziert sich an 4.Stelle in der Springpferdeprüfung Kl. M

In Ihrer ersten Springpferdeprüfung der Klasse M lieferte Cascaya auf dem Nachwuchsmeeting in Borken eine Nullrunde und sprang gewohnt souverän. Hierfür erhielt sie eine Wertnote von 8,0 und platzierte sich auf dem 4.Platz.

Zuvor wurde Cascaya bereits fünfte in der Springpferdeprüfung Klasse L. 


Corbinian platziert sich im GP von Bordeaux

Der aus unserer Zucht stammende 9-jährige Corbinian von Cornet Obolensky x Pilot x Der Clou, zeigte sich am Wochenende vom 06.02.15 bis 08.02.15 in guter Form. Er platzierte sich in einer 1,45m  Springprüfung und wurde am Sonntag im Großen Preis von Bordeaux im 1,60m von Steve Guerdat eingesetzt. Durch eine tolle Nullrunde im Umlauf qualifizierte er sich für das Stechen, wo er leider einen Fehler bekam und sich dennoch über einen 9.Platz in seiner ersten 1,60m Prüfung freuen konnte.

http://www.steveguerdat.com/de/News/News/CSI-W-Bordeaux-Zwei-Siege-fur-Steve-mit-Alpfuhren-s-Memphis.html


Cascayas Erfolgsserie geht weiter

Auf dem Hallenturnier in Münster Albachten brachte Cascaya bei drei Starts brei Schleifen mit nach Hause. In der Springpüferdeprüfung der Klasse A** wurde sie mit 8,0 dritte. Die Springpferdeprüfung Klasse L beendete sie auf dem zweiten Platz und erhielt hier eine 8,1. In diesen beiden Prüfungen waren ausschließlich 5-jährige Pferde zugelassen. Die 18 bestplatzierten Pferde aus beiden Springpferdeprüfungen qualifizierten sich für das Finale der 5-jährigen Pferde, einer Spezialspringpferdeprüfung Klasse L. Auch in dieser Runde überzeugten Cascaya und Michael Beckmann erneut und wurden mit einer 8,0 und dem fünften Platz belohnt. Zusammengefasst aus allen  drei Prüfungen standen die beiden dann auf dem dritten Platz.

Erneute Platzierung für Cascaya

Nächster Start nächste Schleife für unsere *2010 geborene Cornet Obolensky x Landgraf Stute Cascaya. In der Springpferdeprüfung der Klasse L konnte sie sich mit 7,8 an dritter Stelle platzieren.

Neues Video von Cascaya

Von unserer jetzt gerade 5-jährig gewordenen Stute Cascaya von Cornet Obolensky x Landgraf x Capitol I haben wir ein neues Trainingsvideo unter "Sportpferde" eingestellt.

Cascaya erneut erfolgreich in der Springpferdeprüfung

Unsere 4-jährige Schimmelstute Cascaya von Cornet Obolensky x Landgraf x Capitol konnte am Wochenende erneut eine souveräne Runde in der Springpferdeprüfung der Klasse L zeigen und wurde mit 7,8 vierter.

Tolle Leistung und besten Dank an Michael Beckmann.

 

"Highlight" von Hirtentanz x Couleur Rubin gekört für Westfalen

Der aus unserer Zucht kommende Highlight wurde anlässig der Westfälischen Reitpferdekörung in Münster-Handorf gekört. Wir freuen uns somit riesig, da es bereits der zweite gekörte Hengst der Verb.Pr.St. Cilly ist. 

Highlight punktete bereits am ersten Tag mit einer souveränen Vorstellung am Pflaster und einem mit viel Übersicht und Vermögen ausgestatteten Freispringen.



Highlight von Hirtentanz x Couleur Rubin zur Westf. Körung zugelassen

ne "Highlight" von Hirtentanz aus der Verb.Pr.St. von Couleur Rubin x Pilot wurde zur westfälischen Reitpferdekörung zugelassen, die vom 24.11 bis zum 26.11.2014 im Pferdezentrum Münster-Handorf stattfindet.

 

https://www.youtube.com/watch?v=n4xhLXFxIk8

 

Seinem Vater Hirtentanz wurde, wegen seiner Sport- und Zuchterfolge, erst jüngst das Prädikat Elitehengst vom Trakehner Verband verliehen. Er war nach 40 Jahren der erste Trakehner, der vom Holsteiner  Verband als Springpferdevererber zugelassen wurde. Er ist aktuell hoch erfolgreich in der Klasse S unter Philipp Hartmann.

 

https://www.youtube.com/watch?v=pp14EWGISDI

 

Die Verb.Pr.St. Cilly erhielt in ihrer Stutenleistungsprüfung die Freispringnote 9,0 und zeigt beim Springen grenzenloses Vermögen, viel Übersicht und eine sehr gute Technik. Cilly stellte in der Anpaarung mit Cornet Obolensky bereits den gekörten Hengst "Cornet Rubin" der sich 5-jährig zum Bundeschampionat qualifizieren konnte und anschließend in die USA verkauft wurde, wo er bereits erfolgreich in 1,30 /1,35 Springen an den Start geht.

 

https://www.youtube.com/watch?v=m2waauPgZfw

 

Ein Halbbruder von Cilly wird aktuell unter Steve Guerdat sportlich weiter gefördert und wird in den internationalen Youngster-Prüfungen vorgestellt. Das Video zeigt Corbinian von Cornet Obolensky aus der Mutter von Cilly, (7 jährig) noch unter seinem vorherigem Reiter Fabio Crotta.

 

https://www.youtube.com/watch?v=ER91WMT-38U&list=UUa6X1O2qFux0U71updnfgRg


Eine Halbschwester von Cilly die Verb.Pr.St. Cassandra stellte in der Anpaarung den gekörten Hengst Darjeeling von Diarado, der sich in diesem Jahr unter seinem Reiter Jens Goldfuss für das Bundeschampionat der 5-jährigen Springpferde qualifizieren konnte. Seine Vollschwester Daylight konnte 3-jährig das westfälische Freispringfinale in Münster-Handorf für sich entscheiden und war 4-jährig in dieser Saison siegreich in Springpferdeprüfungen unterwegs.

 

https://www.youtube.com/watch?v=PgT9BEvWBkE

 


LL-Foto  Hengst von Hirtentanz x Couleur Rubin x Pilot Vorauswahl Münster-Handorf
LL-Foto Hengst von Hirtentanz x Couleur Rubin x Pilot Vorauswahl Münster-Handorf

Aktuelle Fotos von unserem Jährlingshengst "Rudi" 

St.Pr.St. Cara mia im Finale der schwedischen 5-jährigen Youngster

Die von uns verkaufte Coupe de Couer x Cornet Obolensky x Pilot Tochter Cara mia qualifizierte sich für das "Schweden Championat" der 5-jährigen Springpferde, das Bundeschampionat in Schweden. Nach zwei tollen fehlerfreien Runden konnte sie sich für das abschließende Finale qualifizieren. Herzlichen Glückwunsch zu dieser SPITZEN-Leistung und viel Glück für Euren weiteren gemeinsamen Weg.

 

St.Pr.St. Diary erfolgreich auf den Turnieren unterwegs

St.Pr.St. Diary von Diarado x Pilot x Polydor konnte am Wochenende einige Erfolge verbuchen. Sie plazierte sich mit einer Note von 8,0 in Dortmund-Brechten in einer Springpferdeprüfung der Klasse A an 2.Stelle. Auf dem Turnier in Unna wurde sie in einer Springpferdeprüfung der Klasse A fünfter und konnte sich zudem in der Springpferdeprüfung der Klasse L auf dem 2. Platz mit 7,8 positionieren.


Corny im Finale der 5-jährigen Springpferde des Bundeschampionats

Foto von LL-Foto.
Foto von LL-Foto.

 

Riesengroß ist unsere Freude nach dem Einzug von unserem selbstgezogenen Corny ins  FINALE der 5-jährigen Springpferde beim Bundeschampionat. Nach einer guten Runde am Dienstag konnte der Cornet Obolensky x Pilot x Der Clou Sohn seine Leistung, in einem anspruchsvollen Parcours am Mittwoch noch einmal deutlich steigern und wurde mit 8,6 Zweiter. Nach zwei Umläufen rangiert Corny auf einem sensationellen 8.Platz von 132 Startern. 

Am Finaltag am Sonntag zeigte er sich im 1.Umlauf erneut in bestechend guter Form und zog mit 8,4 ins Finale der 8-wertnotenbesten Paare ein.

Corny ist der direkte Vollbruder unserer Stuten Cinderella, Cellestine und Celina.

Wir drücken für Sonntag ganz feste beide Daumen.

 

Tragend für 2015

Für das Jahr 2015 erwarten wir folgende Anpaarungen:

 

Springpferde:

1. Cornet Obolensky x Pilot x Polydor  ( Verb.Pr.St.Pilopoly)

2. Diamant de Semilly x Darco x Emilion (Vetrichia)  Embryo

3. Diarado x Cornet Obolensky x Pilot (Verb.Pr.St. Celina)

4. Cornet Obolensky x Cassini I x Landgraf (Charlotte)

5. Cornet Obolensky x Cassini I x Contender (St.Pr.St. Ascania)

6. Nabab de Reve x Couleur Rubin x Pilot (Verb.Pr.St. Cilly)

 

Dressurpferde:

1. Sir Donnerhall x Donnerhall x Bolero  (Dessous)

2. Escolar x Donnerhall x Rohdiamant (Verb.Pr.St. Pearl)

3. San Amour x Donnerhall x Pinocchio (Verb.Pr.St. Donna)

Corbinian mit neuem Reiter

Der von uns gezogene Wallach Corbinian von Cornet Obolensky x Pilot x Der Clou der in den letzten Jahren erfolgreich von Fabio Crotta aufgebaut wurde und bereits tolle Erfolge mit ihm feierte, wird nun von Steve Guerdat sportlich weiter gefördert. Bei Ihrem ersten Auftritt in Österreich konnten sich die Beiden bereits an dritter Stelle im Finale der Youngster Tour platzieren.

 

Viel Erfolg auch weiterhin!

Copyright (C) Michael Rzepa
Copyright (C) Michael Rzepa

Daylight weiter erfolgreich

Unsere St.Pr.St. Daylight ist auch weiterhin erfolgreich unter Elena in Springpferdeprüfungen unterwegs. So konnte sie sich erst am Mittwoch den 13.08.2014 in Datteln mit 8,1 an zweiter Stelle platzieren. Ihre Bilanz 2 Siege, 1 Zweiter, 1 Siebter und einmal nicht platziert. Wir drücken auch weiterhin die Daumen.

Estelle war hoch erfolgreich in Lienen

Am Wochenende beim Deutschen Stuten- und Fohlenchampionat präsentierte sich Estelle von Fürst Heinrich aus der Dornröschen sehr stark und erhielt für den

Typ 9,0 9,5 und 9,0

Bew. 9,5 9,0 und 9,5

Kor. 9,0 9,5 und 9,0

Damit konnte sie sich im Endring an 7. Stelle einrangieren!

Foto erstellt durch LL-Foto
Foto erstellt durch LL-Foto

Daylight brilliert beim ersten Auftritt

Daylight begeisterte bei ihrem ersten Start in einer Springpferdeprüfung der Klasse A 4-6jähriger Pferde auf dem Turnier in Fröndenberg am 19.06.2014. So konnte die erst 4 jährige St.Pr.St. Daylight von Diarado x Cornet Obolensky x Pilot, hervorragend vorgestellt von Elena Bröckmann auf Anhieb die Springpferdeprüfung  der Klasse A mit der Traumnote 8,0 für sich entscheiden.

Qualifikation für Lienen

Am 06.06.2014 fand in Münster Handorf am Westfälischen Pferdestammbuch eine Qualifikation für das deutsche Fohlenchampionat in Lienen statt. Dort konnte sich unser Stutfohlen von Fürst heinrich x Donnerhall mit 87,17 qualifizieren. Wir freuen uns schon auf unseren Ausflug nach Lienen!

 

Cinderella und Debby weiter auf Erfolgskurs

Nach einem tollen Auftritt in Warendorf, anlässlich des "Preis der Besten" Turniers, wo sie nach beiden Runden insgesamt 15. wurden, haben sie nun die Startgenehmigung für die Junioren Tour in Hagen erhalten. Dort findet für die Junioren die Sichtung für die Europameisterschaften statt. Darüberhinaus haben es die zwei, wegen ihrer hervorragenden Leistungen der letzten Wochen und Monate jetzt auch in den Landeskader Rheinland geschafft. 

 

Weiter so, wir drücken fest die Daumen und sind mächtig stolz auf Euren gemeinsamen Werdegang!

Erste Fohlenschauen!

Die Saison der Stuten- und Fohlensaison hat nun auch für uns begonnen. Am 04.06.2014 haben wir unser Fohlen Never mind von Nabab de Reve aus der St.Pr.St. Daylight von Diarado x Cornet Obolensky in Herbern bei Ligges vorgestellt.

Kleines Foto-Update des Kindergartens

Stutfohlen von Fürst Heinrich

Heute Nacht 15.03.2014 kam ein Fuchs Stutfohlen von Fürst Heinrich aus der Dornröschen gesund und munter auf die Welt.

Fürst Heinrich x Donnerhall x Andiamo x Aktuell x Makuba xx wir freuen uns darüber sehr.

Debby und Cinderella in Braunschweig erfolgreich

Debby und Cinderella konnten sich für das Finale des Hans-Günther Winkler Bundesnachwuchschampionat qualifizieren. Das Finale fand am 07.03. und 08.03.2014 im Rahmen des internationalen Reitturniers in Braunschweig statt. Es gelang den Beiden eine tolle erste Runde die mit 8,4 und dem 7. Platz belohnt wurde.